Xanten StiftsMuseum

Umbau der Magazinräume des Klosters

Das StiftsMuseum befindet sich in dem historischen Gebäude-Ensemble des ehemaligen Kanoniker-Stifts von St. Viktor und beherbergt den Kirchenschatz des Xantener St. Viktor-Doms. Nach einem aufwändigen Umbau wurden hier die kostbaren Exponate der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Auf der Basis einer detaillierten Lichtplanung für die historischen Räume und die Vitrinen erstellte stglicht NV-Stahler-Systeme für die Grundbeleuchtung und die Akzentbeleuchtung. Jetzt erstrahlen die Exponate wieder im vollen Glanz.

 

Kunde: St. Viktor

Architekten: Architekturbüro BAUMEWERD

Lichtplanung: atelier de luxe, Offenbach

Umsetzung: 2010